Lohnvermahlung

Qualitätssicherheit durch saubere Prozesse!

Als Hersteller von Kunststoffteilen haben Sie ein natürliches Interesse daran ökonomisch zu produzieren. Wir unterstützen Sie in der professionellen Rohstoffrückgewinnung aus entstanden Produktionsabfällen Ihrer Fertigung. Durch saubere und kompetente Lohnvermahlung reproduzieren wir ein hochwertiges Rezyklat, in Form von Mahlgut.

Mahlgut ist nicht gleich Mahlgut. Hier kommt es auf Sauberkeit an. Nichts ist ärgerlicher als ein Produktionsstopp aufgrund verunreinigten Materials – vor allem weil es zu verhindern ist mit dem richtigen Umgang und Know-how. Die Frage die es zu beantworten gilt ist: Würden Sie Ihre Kunststoffabfälle, aufbereitet als Rezyklat, ohne Bedenken, bei sich im Unternehmen erneut einsetzen?

Aus diesem Grund Beraten wir Sie, erstellen wir mit Ihnen ein praktikables Gesamtkonzept zur regelmäßigen Abholung, Aufbereitung und Rückführung Ihrer Produktionsabfälle oder einmalig anfallender Produktionsreste, und sorgen für Transparenz in den Prozessen. Am Ende steht Ihnen der neu generierte Rohstoff in Form eines einwandfrei einsetzbaren Mahlguts mit hoher Qualität zur Verfügung, gewonnen aus Ausschüssen Ihrer Produktion.

Ökonomisch – ein geschlossener Kreislauf in dem das Maximum aus Ihrer Investition in einen Rohstoff gewonnen wird und keine Entsorgunkosten anfallen da es nichts zum Entsorgen gibt, was wiederrum ökologisch wertvoll ist.

Getrennt nach Farben?

Ihre Kunststoffe werden dort wo es Sinn macht nach Farben aufbereitete. Viele unserer Kunden setzen Ihre nach Farben aufbereiteten Mahlgüter erneut in Ihrer Produktion ein. Welche Farbe auch immer Sie benötigen, ob ein transparentes, weißes Material oder eine spezielle Farbe oder Farbton. Wir bereiten alle Farben / RAL-Farben auf.

Qualitätssicherung

Mahlgüter werden größtenteils zu 100% verarbeitet oder zum Regranulat oder zu Neuware beigemischt. Bei der Aufbereitung von Produktionsabfällen zu qualitativ hochwertigen Mahlgütern hat die Sorten- bzw. Typenreinheit höchste Priorität.

Die Grundvoraussetzung für ein hochwertiges Mahlgut, zur Wieder- und Weiterverarbeitung ist immer die Reinheit. Unsere Maschinen werden regelmäßig gewartet und bei Materialwechsel gründlich gereinigt. Das Entstauben, Entmetallisieren und Sieben des Mahlguts sind weitere wichtige Verarbeitungsschritte, hin zu einem einwandfreien, produktionsreifen Mahlgut.

Durch unser Qualitätsmanagement vor, während und nach dem Vermahlen, unserem Know-how und unseren geschulten, erfahrenen Mitarbeitern, sichern wir die Qualität Ihrer Mahlgüter und unsere Dienstleistung.

Sammeln der Produktionsabfälle

Wir stellen Ihnen rollierend die passenden Sammelbehälter, abgestimmt auf Ihre Produktion zur Verfügung und leisten eine regelmäßige Abholung / Lieferung dieser. Dies gewährleistet einen reibungslosen Produktionsablauf und bietet Planungssicherheit, auch bezüglich der Lagerkapazitäten in Ihrem Haus.

In unserer Galerie können Sie sich Beispiele unserer farblich getrennten und aufbereiteten Mahlgüter ansehen, um sich von unserer Qualität zu überzeugen.

Wie sind für Sie da!

 
Scroll to Top

Cookie Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.